Angebote

Schülerinnen und Schülern auf dem ehemaligen Lagergelände
Betreuung von Schülerinnen und Schülern auf dem ehemaligen Lagergelände

 

Führungen

Thematische Führungen eignen sich sowohl für Erwachsene als auch für den fächerübergreifenden Unterricht aller Schulformen. Folgende Führungen bieten wir an:

Ehemaliges Lagergelände, Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Ehemaliges Lagergelände mit Dauerausstellung, Dauer: 3 Stunden

Der "Leidensweg der Häftlinge" mit Besichtigung des Stollens, Dauer: 1,5 Stunden

Ehemaliges Lagergelände mit Besichtigung des Stollens, Dauer: 4 - 5 Stunden

 

Projekttage

Die Gedenkstätte Langenstein-Zwieberge bietet Projekttage mit einer Dauer von vier bis sechs Stunden an.

Im Mittelpunkt steht die eigenständige „Spurensuche am historischen Ort“ mit der Methode „Geo-Caching“.

 

Allgemeines

Entsprechend Ihren Wünschen, Interessen, Vorkenntnissen und zeitlichen Vorgaben entwickeln wir gern ein auf Ihre Gruppe zugeschnittenes Angebot.

Für weitere Informationen zu unseren Bildungsangeboten kontaktieren Sie bitte die Gedenkstättenpädagogin.